Familientreffen XVII

Familientreffen XVII

Hallo, liebe EBM-Gemeinde!

Nachdem ihr uns im letzten Jahr mit eurem gigantischen Zuspruch und Support überwältigt habt, geht es nun mit unserer kleinen Festivalreihe in die nächste Runde.

Lange und geduldig habt ihr gewartet.
Da knetet man die Hände, man kaut auf den Nägeln oder hat die Hummeln oder hält‘s in fiebrig schweißiger Erwartung kaum noch aus.
Doch nun ist es soweit.
Wir möchten euch, einmal mehr, einladen zu einem unvergesslichen Pottbourri der EBM-Szene.
Im familiären Kreis erwartet euch ein buntes Treiben mit Sport, Spiel, jeder Menge Bier, einer hochmotivierten Crew und hervorragender Musik.

Danke!!!

Danke!!!

Tja,

da sind wir nun, noch etwas unsortiert, ungläubig kopfschüttelnd, aufgeregt und noch etwas zittrig. Aber unheimlich stolz auf dieses kleine Festival und vor allem auf EUCH!

Wahnsinn, wie ihr all unsere Unsicherheiten vom Platz gefegt habt, mit welcher Freude und riesigem Zuspruch ihr uns überrollt habt. Eure Treue, euer Vertrauen und eure Verbundenheit machen es erst zu dem, was es ist!

Erkundungstipps

Erkundungstipps

Hallo liebe Freunde!

Nun gibt es nach einer etwas ruhigeren Phase mal wieder ein paar kleine Infos.

Um die Vorfreude noch etwas zu erhöhen (geht das?) und den Informationsbedarf einiger Individuen zu decken, möchten wir euch heute ein wenig die Peripherie unseres kleinen Treffens näher bringen.

Idyllisch gelegen zwischen Bahnhof und Wipper, kann man nach langer Anreise oder durchgezogener Nacht die geschundenen Füße in eben jenem kristallglaren Flüsschen wiederbeleben. Hier ist bitte nur darauf zu achten, dass nicht mehr als 25 Käsefüße den Weg ins Fließgewässer finden. Denn hier befindet sich die Schonstrecke der gemeinen Bachforelle (Salmo trutta fario). Die ist da nämlich immer etwas empfindlich. Tss…

Sturm Café

Sturm Café

Liebe EBMerinnen und EBMer (und die, die es noch werden wollen)!

Es gibt Neuigkeiten.
Wieder mal vom Headliner.
Diesmal geht es um Sturm Café.

Und zwar sind die FT-erprobten Jonatan und Gustav noch mal in sich gegangen.
Sicher war auch Bier mit im Spiel.
Sie kamen dann zu dem Schluss, dass nach tagelanger Feierei mit den besten EBMerinnen und EBMern der Welt, ein abschließender Headliner-Gig sehr an den Kräften zehren könnte.
Um einen reibungslosen Ablauf sicher zu stellen, wurde exklusiv ein neues Bandmitglied zur Verstärkung eingeladen.

Familientreffen 2023

Familientreffen 2023

Liebe EBMerinnen und EBMer!

Mit Traditionen ist das so eine Sache. Sie entstehen besten Gewissens, als Brauchtum, aus irgendeiner Religion oder einfach nur aus einer Bierlaune.

Eines haben alle gemeinsam, sie müssen gehegt und gepflegt werden, brauchen Aufmerksamkeit und Engagement und vor allen Dingen Menschen, die sie lieben, ehren und erhalten wollen.

Manch Unbill muss überstanden werden. Schwierigkeiten, groß wie klein, am Schopfe gepackt und der örtlichen Reststoffverwertung zugeführt werden.